Sonntag, 21.07.2019 19:13 Uhr

70 Jahre Augsburger Puppenkiste

Verantwortlicher Autor: Stefanie Bettinger Augsburg, 10.12.2018, 19:35 Uhr
Presse-Ressort von: Stefanie Bettinger Bericht 6208x gelesen
"Geister der Weihnacht": Scrooge erscheint der Geist der diesjährigen Weihnacht.  Bild: © Universum Film

Augsburg [ENA] Seit 70 Jahren besteht die Augsburger Puppenkiste. Zu ihrem diesjährigen Geburtstag präsentiert sie für Weihnachten den Kinofilm "Geister der Weihnacht" nach der literarischen Vorlage von Charles Dickensˈ A Christmas Carol. Der Film ist für Erwachsene und Kinder geeignet.

Die "Weihnachtsgeschichte" ("A Christmas Carol") von Charles Dickens ist neben der biblischen Weihnachtsgeschichte die wohl bekannteste Geschichte der Weihnachtszeit. Jetzt können auch Kinder die Geschichte über den Geizhals Ebenizer Scrooge sehen, und zwar als Film im Kino. Der Literaturklassiker ist von der Augsburger Puppenkiste für die Theaterbühne neu inszeniert worden und läuft in dieser Weihnachtszeit unter dem Titel "Geister der Weihnacht" im Kino. Judith Gardner hat den Stoff kindgerecht bearbeitet, sodass sich Kinder nicht vor Geistern fürchten müssen.

Nach den erfolgreichen Kinoaufführungen von "Die Weihnachtsgeschichte (2016)" und "Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel" (2017), ist "Geister der Weihnacht" der dritte Weihnachtsfilm der Augsburger Puppenkiste. „Es wäre zwar schön, eine solche neue Tradition dauerhaft einzuführen", sagt Klaus Marschall, "allerdings arbeiten wir in Augsburg auch an vielen weiteren Projekten, sodass ich heute nicht sagen kann, ob es uns wirklich gelingen wird, jedes Jahr eine neue Geschichte im Kino zu erzählen." Die Augsburger Puppenkiste wird "Geister der Weihnacht" erstmals an Weihnachten 2019 auf der Bühne in Augsburg präsentieren. "Das Bühnenstück wird in allen Belangen exakt dem Film entsprechen", versichert der Leiter der Augsburger Puppenkiste.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.